Obst pochieren


Pochiertes Obst – ob Birnen, Äpfel oder anderes Kernobst – schmeckt toll mit Vanillesauce oder einem Klecks Sojasahne, aber auch zu heißen Waffeln und als Belag oder Füllung für Kuchen und Torten.

Weinbirnen

Zutaten

– 800g Kernobst (z.B. Birnen, Äpfel oder Pfirsiche)
– 750ml Weißwein
– 250ml Wasser
– 250g Zucker
– 4 EL Agavendicksaft
– 1 Bio-Zitrone (Saft und Schale)
– 1 Vanilleschote

Zubereitung

Obst waschen und schälen, die Stiele dranlassen. Den Wein mit dem Wasser, dem Zucker, dem Agavendicksaft, dem Saft und Abrieb der Zitrone und der vorher ausgekratzten Vanilleschote aufkochen. Das Obst für mindestens 15-20 Minuten in dem Sud pochieren. Danach vom Herd nehmen und im Sud auskühlen lassen. Für einen intensiveren Geschmack kann man das Obst auch im Anschluss noch ein paar Stunden in der Flüssigkeit ziehen lassen.

Tipp: Statt Weißwein kann man auch Rotwein, oder im Winter, Glühwein verwenden; man sollte jedoch bedenken, dass das Obst dann rot eingefärbt wird!